Adventsreisen | Österreich

Adventszauber am Achensee und in Tirol

Genießen Sie eine Fahrt mit vielen besonderen Höhepunkten

Reisebeschreibung

Zur Adventszeit bieten die Orte am Achensee den Besuchern etwas ganz Besonderes. Erleben Sie die Geschichte von der Geburt Christi bei der Tiroler Bergweihnacht im Sixenhof sowie die Glasbläser in Rattenberg. Am Abend besucht uns eine "Anklöpflergruppe"  und neben den Weihnachtsmärkten in Bad Tölz und Innsbruck besuchen wir als besonderen Höhepunkt noch den "Weihnachtszauber"  auf der Festung Kufstein.

1. Tag: Freitag, 29.11. / 06.12.2024
Anreise - Bad Tölz -Tiroler Bergweihnacht - Fackelwanderung

Zur Mittagszeit erreichen wir die oberbayerische Stadt Bad Tölz und Sie haben Zeit für einen gemütlichen Bummel über den Christkindlmarkt. Hier finden Sie regionale Spezialitäten und Handwerkskunst aus der Region. In Achenkirch werden wir in unserem Hotel dann mit Kaffee und Kuchen erwartet, ehe wir die "Tiroler Bergweihnacht"  im gegenüber liegenden Sixenhof besuchen. Lebensgroße Figuren und lebende Tiere machen die Bergweihnacht im jahrhundertealten Stall des Sixenhofes zur lebendigen Geschichtsstunde. Wir hören die alpenländische Version von der Geburt Christi und sehen natürlich auch die Schauräume dieses herrlichen Museums. Ein besonderer Höhepunkt wird der Auftritt einer "Anklöpflergruppe"  sein, die uns noch einmal viel Interessantes über diese weihnachtliche Tradition zeigen wird. Nach dem Abendessen im Hotel können Sie noch an einer Fackelwanderung mit Glühweinumtrunk teilnehmen.  

2. Tag: Samstag, 30.11. / 07.12.24 
Innsbruck - Rattenberger Advent 

Den Vormittag verbringen wir in Innsbruck. Zunächst lernen wir bei einer kleinen Rundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tiroler Landeshauptstadt kennen und haben anschließend Zeit für einen Spaziergang über den Weihnachtsmarkt. Am frühen Nachmittag geht es nach Rattenberg. Im mittelalterlichen Rattenberg, der kleinsten Stadt Österreichs, wird der Advent überraschend anders gefeiert. In Rattenberg verzichtet man an den Adventswochenenden weitgehend auf künstliches Licht, auf das hektische Blinken und die grellbunten Farborgien. Stattdessen: Einkehr, Kontemplation, das Besinnen aufs Wesentliche. Nämlich Licht in die Dunkelheit zu bringen. Wunderbar zum Ausdruck kommt dies beim Platz der 1.000 Lichter und dem umgedrehten Adventskranz, wo die Besucher meditativer Musik und Texten zum Nachdenken lauschen können. Klassische Verkaufsstände sind beim Rattenberger Advent nur ganz wenige zu finden. Alle Geschäfte der Stadt sowie die berühmten Glaskunstgeschäfte haben die Pforten geöffnet und bieten ihre Produkte an. Zum Abendessen bekommen wir heute ein Bauernbuffet mit Tiroler Schmankerln und wir lassen den Tag gemütlich ausklingen.

3. Tag: Sonntag, 01.12. / 08.12.24 
"Weihnachtszauber"  auf der Festung  
Kufstein - Heimreise

Wir verlassen den herrlichen Achensee und fahren hinunter in das Inntal nach Kufstein. Hier werden an den Wochenenden in der Vorweihnachtszeit die Festung und die angrenzenden Kasemattengänge in eine zauberhafte und liebevoll gestaltete Weihnachtswelt verwandelt, voller Tradition, überlieferter Handwerkskunst und kulinarischen Köstlichkeiten. Während im Freiareal der Festungsarena leckere Schmankerl und überlieferte Bläserweisen für spürbar entspannende Vorweihnachtsstimmung sorgen, bieten in den Kasemattengängen ausgewählte Händler ihre großteils selbstgefertigten Waren zum Kauf oder zur Verkostung an. Sie haben auch Gelegenheit zusätzlich den kleinen Weihnachtsmarkt im Stadtpark zu besuchen, ehe wir am Nachmittag die Rückfahrt antreten.

So wohnen Sie

Das Hotel "Fischerwirt"  liegt direkt an der Nordspitze des Sees und bietet Ihnen einen komfortablen Aufenthalt. Die Zimmer verfügen über DU/WC, TV, Telefon, Sitzecke und Fön. In den Gasträumen liegt Tiroler Kultur in der Luft und es werden am Abend regionale Köstlichkeiten serviert. Zum Frühstück erwartet Sie ein reichhaltiges Buffet. Während des Aufenthaltes bietet das Hotel seinen Gästen auch ein sehr schönes Rahmenprogramm.





Termine und Preise

BezeichnungTerminPreis pro Person ab
Adventszauber am Achensee29.11.2024-01.12.2024332.00 *zur Buchung »
Hinweis:* Inkl. 17,00 EUR Frühbucherrabatt bis zum 29.06.2024.
Adventszauber am Achensee06.12.2024-08.12.2024332.00 *zur Buchung »
Hinweis:* Inkl. 17,00 EUR Frühbucherrabatt bis zum 06.07.2024.

Zustiegsstellen / Abfahrtsorte

Bamberg:
Ecke Rodezstraße/Berliner Ring/Bäckerei Fuchs
07:35 Uhr
kostenlos
Bergrheinfeld:
Astoria
05:40 Uhr
kostenlos
Ebelsbach:
Batzner (Kreisel)
07:15 Uhr
kostenlos
Haßfurt:
Bahnhof
06:55 Uhr
kostenlos
Schonungen:
Bahnhof
06:10 Uhr
kostenlos
Schweinfurt:
Hbf.
06:00 Uhr
kostenlos
Wonfurt:
Betriebsgelände
06:45 Uhr
kostenlos
zurück