Tulpenblüte in Holland mit Blumencorso

Scheveningen - Alkmaar - Bollenstreek - Delft - Blumenkorso - Den Haag - Rotterdam - Amsterdam - Keukenhof

Blumenpracht und beeindruckende Städte

5 Tage Niederlande

pro Person ab 581,–

Der alljährliche Blumenkorso ist das absolute Highlight in der Tulpenblütezeit am Bollenstreek. Erleben Sie die bunt geschmückten Prunkwagen und die farbenprächtigen Felder. Bei dieser Fahrt ist auch ein Besuch des berühmten Käsemarktes in Alkmaar im Programm. In Amsterdam haben Sie ausreichend Freizeit, um nach der Führung die Stadt auf eigene Faust genießen zu können. Auch in Delft und Rotterdam können Sie zum Abendessen die typischen niederländischen Gerichte probieren. Durch die zentrale Lage unseres Hotels sind alle Ziele schnell erreichbar. Freuen Sie sich auf eine schöne Reise!



1. Tag: Donnerstag, 21.04.22
Anreise - Scheveningen

Vorbei an Arnheim erreichen wir das ehemaligen Fischerdorf Scheveningen. Heutzutage wohl der bekannteste und mondänste Badeort der Niederlande. Genießen Sie den breiten Sandstrand und die wundervolle Promenade mit ihren zahllosen Restaurants. Anschließend fahren wir weiter nach Den Haag in unser Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Freitag, 22.04.2022
Alkmaar - Bollenstreek - Den Haag

Wir verbringen den Vormittag heute in Nordholland und besuchen Alkmaar. Der Ort ist zwar vor allem bekannt als die Käsestadt der Niederlande, aber bietet auch ein herrliches, historisches Zentrum mit zahlreichen Baudenkmälern, netten Einkaufsstraßen und unzähligen gemütlichen Terrassencafés.  
Am Freitag findet immer der berühmte Käsemarkt statt und wir werden diesen natürlich besuchen. Hier können wir verfolgen, wie der Käse hier nach jahrhundertealter Tradition verhandelt wird und wir wohnen dem besonderen Schauspiel der Käseträger inmitten der Käsestapel auf dem Marktplatz bei.  
Auf dem Weg zurück kommen wir über den berühmten "Bollenstreek". Im April blühen die Tulpen und Sie können die langegestreckten, farbenprächtigen Felder bewundern. Am Nachmittag kommen wir zurück in unseren Übernachtungsort Den Haag und wir lernen die Residenz- und Regierungsstadt bei einer Stadtrundfahrt kennen. Der Mix aus moderner Architektur und historischen Bauten macht den Charme dieser Stadt aus. Wir zeigen Ihnen die Regierungsgebäude und den Friedenspalast, bevor es zurück ins Hotel geht. Den Rest des Tages können Sie in Den Haag dann ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten.

3. Tag: Samstag, 23.04.2022
Blumenkorso -Rotterdam - Delft

Heute findet der Blumenkorso statt - der Höhepunkt der Tulpensaison. Der Umzug besteht aus zwanzig Prunkwagen und mehr als 30 reich geschmückten und luxuriösen Autos. Für eine zusätzliche festliche Atmosphäre wird der Umzug von Musikgruppen begleitet. Dieses Ereignis wird Sie nachhaltig begeistern. Anschließend geht es nach Rotterdam. Die Stadt wird von vielen auch als "Manhattan an der Maas" bezeichnet. Der Wiederaufbau nach dem Krieg mit neuzeitlichen Ladenstraßen und Wohnvierteln machte Rotterdam zu einer der modernsten Städte Europas. Zu guter Letzt kommen wir nach Delft. Mit unserer Reiseleitung unternehmen wir einen Spaziergang durch die malerische Altstadt, mit den für Holland so typischen Grachten und Giebelhäusern, der prächtigen "Nieuwe Kerk" und dem Prinzenhof. Hier haben Sie auch die Möglichkeit zum Abendessen. Viele gemütliche Lokale um den Marktplatz bieten Ihnen einen perfekten Rahmen dafür.

4. Tag: Sonntag, 24.04.2022
Amsterdam - Grachtenrundfahrt

Heute geht es mit dem Bus in die quirlige Hauptstadt der Niederlande, nach Amsterdam. Die Altstadt von Amsterdam mit ihren zahlreichen historischen Gebäuden ist heute wie ein riesiges Freilichtmuseum. Im Zentrum stehen inzwischen fast 7.000 Wohn- und Speicherhäuser unter Denkmalschutz. Bei einer ausgiebigen Stadtrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung werden wir einen umfassenden Eindruck von den Schönheiten dieser Metropole bekommen. Sie sehen das Rijksmuseum, die Westerkirche und viele andere beeindruckende Gebäude. Eine besondere Art Amsterdam kennen zu lernen ist aber immer noch vom Wasser aus. Nach der Stadtrundfahrt haben Sie bei einer Grachtenrundfahrt Gelegenheit einen Teil der Altstadt mit ihren vielen Grachten und prunkvollen Fassaden vom Schiff aus zu sehen. Anschließend haben wir auch genügend Zeit, um die Stadt auf eigene Faust kennen zu lernen. Wir werden bis 19.00 Uhr in Amsterdam bleiben, so dass Sie auch Zeit zum Abendessen in der "verrücktesten"  Stadt Europas haben und das bunte Treiben am Leidseplein zu erleben.

5. Tag: Montag, 25.04.22
Keukenhof - Heimreise

Am letzten Tag unseres Aufenthalts erleben Sie noch einmal einen besonderen Höhepunkt - den Besuch des "Keukenhofs" . Wir werden dort früh ankommen, damit Sie die herrliche Pracht in Ruhe genießen können, bevor der große Besucheransturm losgeht. Die wundervolle, 32 ha große Parkanlage mit ihren über 6 Millionen Tulpen und anderen Blumenzwiebeln, jahrhundertealten Bäumen, Wasserspielen und Gewächshäusern, wird Sie ins Staunen versetzen! Nach einem längeren Aufenthalt treten wir nach der Mittagspause die Heimreise an.


Ihre Unterkunft

Das moderne und stilvolle 4-Sterne NH Hotel Zoetermeer liegt unweit von Den Haag. Durch die zentrale Lage haben wir für die Ausflüge vor Ort relativ kurze Anfahrtswege und können die Tage optimal für unser Programm ausnutzen. Zum Frühstück erwartet Sie ein leckeres Buffet. Sie wohnen in Zimmern mit TV, Radio, Telefon, Fön und DU/WC.

Termine und Preise

5 Tage: Tulpenblüte in Holland mit Blumencorso p. P. ab 581,– €

Zustiege / Abfahrtsorte

Bamberg:
Ecke Rodezstraße/Berliner Ring/Bäckerei Fuchs
04:15 Uhr
auf Anfrage
Bergrheinfeld:
Astoria
05:50 Uhr
auf Anfrage
Haßfurt:
Bahnhof
05:05 Uhr
auf Anfrage
Schonungen:
Bahnhof
05:25 Uhr
auf Anfrage
Schweinfurt:
Hbf.
05:45 Uhr
auf Anfrage
Wonfurt:
Betriebsgelände
05:00 Uhr
auf Anfrage
Diese Reise buchen:

5 Tage Niederlande

pro Person ab 581,–

Beweg was – werd' Busfahrer

  • solide anspruchsvolle & zukunftssichere Arbeit
  • nah am Menschen
  • modernste Technik beherrschen

Zur Website werd-busfahrer.de »

Eine Initiative zur Förderung des Busses

Smart Move ist eine internationale Kampagne, um den Einsatz von Bussen weltweit zu verdoppeln. Kraftomnibusse sind eines der umweltfreundlichsten, sichersten, flexibelsten und kostengünstigsten Verkehrsmittel.

Video ansehen »