Karneval in Venedig

Erholung in Abano

Erleben Sie Karneval einmal anders!

4 Tage Italien

pro Person ab 399,–

Der Karneval in Venedig beginnt 12 Tage vor Aschermittwoch. Das Hauptgeschehen konzentriert sich allerdings auf die letzten 5 Tage. Prächtige Kostüme, geheimnisvolle Masken und eine besondere Atmosphäre umgibt die Lagunenstadt. Es gibt jeden Tag um 12.00 und 14.30 Uhr einen Maskenzug auf dem Markusplatz. Dort werden die schönsten Masken gezeigt und ausgewählt, die dann an unserem „Reisesonntag“ auf dem Hauptzug präsentiert werden.
Als Übernachtungsort haben wir mit Abano den wohl beliebtesten Kurort Italiens ausgesucht. Genießen Sie die besondere Atmosphäre und entspannen Sie in den hoteleigenen Thermalbädern.


1. Tag: Samstag, 26.02.22
Anreise nach Abano Terme

Wir erreichen Abano am späten Nachmittag. Nach dem Zimmerbezug empfehlen wir Ihnen noch ein paar Runden im hoteleigenen Thermalbad zu schwimmen, bevor Sie ein leckeres Abendessen genießen können. Wie wäre es nach dem Abendessen noch mit einem Spaziergang durch die Fußgängerzone? Unser Hotel liegt nur wenige Schritte davon entfernt.

2. Tag: Sonntag, 27.02.22
Karneval in Venedig mit Stadtführung

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Venedig und mit dem Schiff geht es dann zum Markusplatz. Bei einem geführten Stadtrundgang sehen Sie außer dem Markusplatz u. a. auch die Markuskirche, die Seufzerbrücke und den Dogenpalast. Anschließend gehen Sie durch die romantischen Gassen und werden nach und nach von dem Karnevalstreiben angesteckt. Bewundern Sie die einmaligen, wundervollen Masken, die gerne für ein Foto posieren. Am Markusplatz findet heute der „Hauptmaskenzug“ statt. Sie können natürlich in einer Maskenfabrik eine Maske erwerben und sich dem Treiben anschließen. Am frühen Abend kommen wir dann in unser Hotel nach Abano zurück und lassen den Tag bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen.

3. Tag: Rosenmontag, 28.02.22
Padua – Entspannung in Abano oder Karneval in Venedig

Heute geht es nach Padua, und wir besichtigen eine der berühmtesten Kunststädte Italiens. Zuerst sehen Sie die Basilika des Heiligen Antonius. Bei einem Spaziergang durch die Stadt lernen Sie das Hauptgebäude der 1222 gegründeten Universität, die Piazza della Erbe mit dem Palazzo Ragione (ehm. Gericht) und dem Café Pedrocchi, einem der ältesten Kaffeehäuser Italiens, kennen. Nach etwas Zeit zur freien Verfügung kommen wir am frühen Nachmittag nach Abano zurück und Sie können die Wellnesseinrichtungen im Hotel noch einmal so richtig ausnutzen. Wer möchte, kann auch von Padua aus die kurze Strecke mit dem Zug nach Venedig fahren und noch mal das Treiben mit den bunten Masken genießen.
Heute erwartet uns ein festliches Abendessen mit Musik und Tanz.

4. Tag: Dienstag, 01.03.22
Heimreise

Ihre Unterkunft

Wir haben mit dem Hotel Smeraldo ein Haus der gehobenen 3-Sterne-Kategorie für Sie reserviert. Bereits beim Eintritt werden die Gäste durch die großzügigen Aufenthaltsräume angenehm überrascht. Der klimatisierte Speisesaal und ein hervorragender Frühstücksraum mit Terrasse runden den positiven Eindruck ab. Die Zimmer sind bequem und gemütlich eingerichtet. Sie verfügen über Bad oder Dusche/WC, Balkon und Klimaanlage.  
Ein wesentlicher Vorteil dieses Hotels, sind sehr großen Schwimmbäder (innen und außen), die miteinander verbunden sind. Natürlich befindet sich im Hotel auch eine eigene Kurabteilung.

Termine und Preise

Zustiege / Abfahrtsorte

Bamberg:
Ecke Rodezstraße/Berliner Ring/Bäckerei Fuchs
05:35 Uhr
auf Anfrage
Bergrheinfeld:
Astoria
03:40 Uhr
auf Anfrage
Denkendorf:
Gasthof zur Post
 
auf Anfrage
Ebelsbach:
Batzner (Kreisel)
05:15 Uhr
auf Anfrage
Haßfurt:
Bahnhof
04:55 Uhr
auf Anfrage
Schonungen:
Bahnhof
04:10 Uhr
auf Anfrage
Schweinfurt:
Hbf.
04:00 Uhr
auf Anfrage
Wonfurt:
Betriebsgelände
04:45 Uhr
auf Anfrage
Diese Reise buchen:

4 Tage Italien

pro Person ab 399,–

Beweg was – werd' Busfahrer

  • solide anspruchsvolle & zukunftssichere Arbeit
  • nah am Menschen
  • modernste Technik beherrschen

Zur Website werd-busfahrer.de »

Eine Initiative zur Förderung des Busses

Smart Move ist eine internationale Kampagne, um den Einsatz von Bussen weltweit zu verdoppeln. Kraftomnibusse sind eines der umweltfreundlichsten, sichersten, flexibelsten und kostengünstigsten Verkehrsmittel.

Video ansehen »