Erlebniswochenende in München

Umfangreiche Stadtrundfahrt - Starnberger See - Kloster Andechs

Hotel nur wenige Gehminunten zum Karlsplatz (Stachus)!

3 Tage Deutschland

pro Person ab 239,–

Verbringen Sie ein erlebnisreiches Wochenende in der "Weltstadt mit Herz"  und lassen Sie sich von den vielfältigen Möglichkeiten begeistern. Entdecken Sie die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie z. B. das Schloss Nymphenburg oder die Frauenkirche. Bummeln Sie über den Marienplatz, über den Viktualienmarkt und durch den Englischen Garten. Besuchen Sie eines oder mehrere der berühmten Museen oder Kunstgalerien. Genießen Sie die Gastlichkeit in den bekannten Biergärten und Bierkellern. Eines ist sicher - München hat für jeden was zu bieten und "Langeweile"  ist bei dieser Reise ein Fremdwort.

1. Tag: Freitag, 23.07.2021
Anreise - Stadtrundfahrt und -rundgang in München

Nach der Ankunft in München werden wir bereits von unserer örtlichen Reiseleitung zu einer großen Stadtrundfahrt erwartet. Wir sehen dabei u. a. die mittelalterlichen Stadttore, den Königsplatz, die Pinakotheken, das Olympiagelände, Schloss Nymphenburg (mit Fotostopp), das Kultviertel Schwabing, die Ludwigstrasse, das Siegestor, die Universität, die Feldherrnhalle,  den Englischen Garten, die Maximilianstrasse (mit Landtag, Nationaltheater, Residenz) und das Deutsche Museum. Zum Abschluss machen wir dann noch einen geführten Spaziergang durch die Innenstadt.
Nach dem Hotelbezug haben Sie nun genügend Anregungen die Zeit für eigene Unternehmungen zu nutzen. Durch die zentrale Lage unseres Hotels haben Sie alle Möglichkeiten dazu.

2. Tag: Samstag, 24.07.2021
Freizeit in München

Heute können Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten. Egal ob Shopping, Kunst, Kultur, Entspannung und leckeres Essen - es gibt für alle Bereiche außergewöhnliche Möglichkeiten. Wenn Sie zwischendurch mal eine Pause brauchen, setzen Sie sich einfach ein schönes Café und beobachten das bunte Treiben.

3. Tag: Sonntag, 25.07.2021
Starnberger See - Kloster Andechs - Heimreise

Nach dem Frühstück fahren wir nach Starnberg und werden mit einer örtlichen Reiseleitung das freundliche Städtchen und den See näher kennen lernen. Der zweitgrößte See Bayerns ist der Tummelplatz für die Münchner High Society und bei unserem Ausflug können Sie diese mondäne Atmosphäre natürlich spüren. Das vielleicht bezauberndste Fleckchen am See ist der Ort Bernried. Dort sehen wir alte Holzbauernhäuser, Obstgärten und Alleen. Bekannt ist Bernried auch durch das 1999 eröffnete Buchheim Museum.
Zum Abschluss fahren wir an den Ammersee zum "Heiligen Berg"  nach Andechs. Die Anfänge der Wallfahrt in Andechs sind schon im 12. Jahrhundert anzusetzen. Im Laufe von Jahrhunderten wurden namhafte Reliquien gestiftet. Sie bildeten den Anziehungspunkt für die Wallfahrer. Genießen die Mittagspause im Bräustüberl und lassen Sie sich dabei vielleicht das hier gebraute Bier schmecken. Am Nachmittag treten wir dann die Heimreise an.

Ihre Unterkunft

Das Hotel Ibis München City liegt in der Stadtmitte nur ca. 300 m vom Hauptbahnhof entfernt. Das Zentrum ist bequem zu Fuß zu erreichen. Alle Zimmer sind mit DU/WC, TV, Telefon und Klimaanlage ausgestattet.

Termine und Preise

3 Tage: Erlebniswochenende in München p. P. ab 239,– €

Zustiege / Abfahrtsorte

Bamberg:
Ecke Rodezstraße/Berliner Ring/Bäckerei Fuchs
08:35 Uhr
auf Anfrage
Bergrheinfeld:
Astoria
06:40 Uhr
auf Anfrage
Ebelsbach:
Batzner (Kreisel)
08:15 Uhr
auf Anfrage
Haßfurt:
Bahnhof
07:55 Uhr
auf Anfrage
Schonungen:
Bahnhof
07:10 Uhr
auf Anfrage
Schweinfurt:
Hbf.
07:00 Uhr
auf Anfrage
Wonfurt:
Betriebsgelände
07:45 Uhr
auf Anfrage
Diese Reise buchen:

3 Tage Deutschland

pro Person ab 239,–

Beweg was – werd' Busfahrer

  • solide anspruchsvolle & zukunftssichere Arbeit
  • nah am Menschen
  • modernste Technik beherrschen

Zur Website werd-busfahrer.de »

Eine Initiative zur Förderung des Busses

Smart Move ist eine internationale Kampagne, um den Einsatz von Bussen weltweit zu verdoppeln. Kraftomnibusse sind eines der umweltfreundlichsten, sichersten, flexibelsten und kostengünstigsten Verkehrsmittel.

Video ansehen »