Skaninavien Rundreise ans Nordkap zur Mittsommerzeit

Erleben Sie exklusive Fährpassagen, faszinierende Landschaften und beeindruckende Städte in Norwegen, Schweden und Finnland

Durchgehende Reiseleitung (Antje Sendzik)

15 Tage Norwegen

pro Person ab 2.826,–

Kommen Sie mit auf eine Reise in das Land der Mitternachtssonne! Faszinierende Land-schaften, Städte und Kulturen im Norden Europas. Schweden, Finnland und vor allem Norwegen sind Ziele dieser besonderen Reise. Die Hauptstädte Oslo und Stockholm, eine Seereise von Schweden nach Finnland über die Åland Inseln, Lappland, der Polarkreis, das Nordkap, die Lofoten Inseln und atem-beraubende Naturerlebnisse in Nord- und Mittelnorwegen. Die bequeme An- und Abreise nach Skandinavien erfolgt von Kiel nach Oslo und zurück mit den komfortablen Fähren der Color Line.

1. Tag: Samstag, 09.06.18
Anreise nach Kiel – Nachtfähre nach Oslo

Anreise von Wonfurt nach Kiel. Einschiffung auf die Color Line und gegen Mittag Abfahrt nach Oslo. Abendessen als skandinavisches Buffet und Übernachtung in Doppelkabinen außen.

2. Tag: Sonntag, 10.06.18
Oslo - Stockholm

Gegen 10.00 Uhr Ankunft in Oslo. Wir verlassen die norwegische Hauptstadt in Richtung Osten und erreichen die schwedische Grenze. Weiter geht es durch Mittelschweden vorbei an der Nordseite des Vänernsees, Örebro und Västeras in die schwedische Hauptstadt Stockholm. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Montag, 11.06.18
Stadtrundfahrt Stockholm – Vasa Museum – Nachtfährte nach Turku

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Stadtrundfahrt in Stockholm. In den nächsten Stunden werden Sie das „Venedig des Nordens“ näher kennenlernen. Großartig zwischen Ostsee und Mälarsee gelegen, breitet sich Stockholm auf einer Inselwelt aus. Sowohl die belebte Innenstadt mit den Haupteinkaufs-straßen, als auch die auf einer Insel liegende Altstadt „Gamla Stan“ mit dem königlichen Schloss und das berühmte Rathaus (Ort der Nobelpreisverleihung) werden Sie sehen. Anschließend haben sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag besuchen wir noch das Vasa Museum bevor wir auf ein Fährschiff der Viking Line einchecken. Die Überfahrt nach Finnland führt durch den beeindruckenden Schärengürtel und vorbei an den Åland Inseln nach Turku.

4. Tag: Dienstag, 12.06.18
Turku - Oulu

Am frühen Morgen erreichen wir die finnische Hafenstadt Turku. Das „Land der tausend Seen“ wird Finnland genannt und so fahren wir durch typisch finnische Wald- und Seenlandschaft gen Norden. Unser heutiges Ziel ist die im Norden des Bottnischen Meerbusens gelegene Stadt Oulu. In der größten und ältesten Stadt Nordfinnlands werden wir heute übernachten. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Mittwoch, 13.06.18
Oulu – Polarkreis - Saariselkä

Weiterfahrt geht es Richtung Norden. Bei Rovaniemi der Hauptstadt Lapplands erreichen wir den Polarkreis. Hier ist das offizielle Zuhause des Weihnachtsmanns. Umgeben von herrlicher Waldlandschaft geht die Reise weiter in das Land der Mitternachtssonne. In Saariselkä werden wir heute übernachten. Der Ort wo im Sommer fast zwei Monate ununterbrochen Helligkeit herrscht, ist in der dunklen Jahreszeit ein beliebter Winter-sportort. Die lappländische Wildnis beginnt hier sozusagen vor der Haustür. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Donnerstag, 14.06.18
Saariselkä – Nordkap – Abendessen in den Nordkaphallen

Vorbei am sagenumwobenen Inari See erreichen wir bei Karigasniemi die Grenze nach Norwegen. Durch subarktische Landschaft geht es über Lakselv und entlang des mächtigen Porsangerfjordes nach Honningsvåg auf der Nordkapinsel Magerøya. Nach dem Einchecken im Hotel fahren wir zum eigentlichen Nordkap, wir essen heute Abend in der spektakulär in den Felsen gebauten Halle. Danach haben Sie Zeit den Blick vom Felsen auf den arktischen Ozean zu genießen, die berühmte Weltkugel zu fotografieren oder die vielen Highlights der Nordkaphalle zu erkunden. Erst nach Mitternacht, vielleicht zeigt sich ja die Sonne, fahren wir zurück ins Hotel nach Honningsvåg.

7. Tag: Freitag, 15.06.18
Nordkapinsel – Kvænangsfjell - Sørkjosen

Nach einer kurzen, aber erlebnisreichen Nacht verlassen wir den nördlichsten Punkt unserer Reise. Heute erwarten uns spektakulärere Landschaftserlebnisse. Wir fahren durch den Nordkaptunnel zurück aufs Festland und erreichen auf schöner Strecke entlang des Porsanger und des Altafjords die Stadt Alta. Danach geht es weiter zum Kvænangsfjell mit einer überwältigenden Aussicht auf den gleichnamigen Fjord und die Lyngenalpen. Unsere heutige Übernachtung haben wir direkt am Reisafjord in einer typisch nord-norwegischen Kleinstadt. Abendessen im Hotel.

8. Tag: Samstag, 16.06.18
Sørkjosen – Tromsø - Eismeerkathedrale - Narvik

Nach dem Frühstück fahren wir nach Olderdalen. Es erwarten uns zwei Fährüberfahrten und eine landschaftlich besondere Strecke bevor wir mittags Tromsø erreichen. Wir besuchen die Eismeerkathedrale und schauen uns die hübsche Altstadt der größten Stadt im Norden an, bevor wir unsere Fahrt nach Narvik fortsetzen. Die Stadt mit ihrer dramatischen Geschichte und dem bedeutenden Erzausfuhrhafen liegt am eisfreien Ofotfjord. Übernachtung und Abendessen in Narvik.

9. Tag: Sonntag, 17.06.18
Narvik – Fahrt mit der Hurtigrute - Lofoten

Über eine schöne Strecke erreichen wir die Vesteralen Inseln und fahren nach Stokmarknes. Hier verlassen wir unseren Bus und werden die nächsten Stunden auf einem der Schiffe der legendären Hurtigrute verbringen. Über den Raftsund und mit einem Abstecher in den engen Trollfjord erreichen wir am frühen Abend Svolvær auf den Lofoten wo uns der Bus wieder erwartet. Jahrhundertelang waren die der Küste vorgelagerten Lofoten Ziel für die Kabeljaufischerei und die Stockfischproduktion. Heute beeindrucken die Inseln wegen ihrer fantastischen Landschaft, ihrer Tier- und Pflanzenwelt und der abgelegenen Fischerorte. Übernachtung und Abendessen in Svolvær.

10. Tag: Montag, 18.06.18
Lofoten - Bodø
.
Wir verlassen Svolvær und fahren bis zur Südspitze der Inseln nach Moskenes, dabei sehen wir mehr von den atemberaubend schönen Lofoten Inseln. Dann geht es mit der Fähre wieder zurück auf das Festland. Wir erreichen am frühen Abend Bodø. Die lebendige Hafenstadt liegt an der Küste auf einer Halbinsel umgeben von eindrucksvollen zerklüfteten Bergen in der Ferne. Übernachtung und Abendessen in Bodø.

11. Tag: Dienstag, 19.06.18
Bodø – Polarkreis - Mo I Rana

Entlang der Küstenstraße geht es zum 33 km südlich von Bodø gelegenen Saltstraumen. Auf einer Länge von 3 km bei nur 150 m Breite handelt es sich hier um den stärksten Gezeitenstrom der Welt. Wir fahren weiter über Fauske, bekannt wegen des Marmors, hinauf in die karge Landschaft des Saltfjells. Hier erreichen wir wieder den Polarkreis und fahren dann nach Mo I Rana. Übernachtung und Abendessen.

12. Tag: Mittwoch, 20.06.18
Mo I Rana – Trondheim

Wir verlassen den Ranafjord in südlicher Richtung. Die Strecke bietet immer wieder grandiose Ausblicke auf schneebedeckte Gipfel, Seen und Wasserfälle. Am frühen Abend erreichen wir Trondheim. Nidaros, wie die Stadt früher hieß, war im Mittelalter 200 Jahre die norwegische Hauptstadt. Der berühmte Dom mit seiner faszinierenden Westfassade (Außenbesichtigung) ist die Krönungskirche der norwegischen Könige. Durch das gemütliche Stadtzentrum kann man gut zu Fuß von unserem Hotel aus bummeln. Übernachtung und Abendessen in Trondheim.

13. Tag: Donnerstag, 21.06.18
Trondheim - Oslo

Heute verlassen wir die Westküste und fahren zunächst durch das Dovrefjell und Rondane Gebiet mit Ausblick auf 2000m hohe Berggipfel ins Gudbrandstal. Wir durchqueren das „Tal der Täler“ und kommen vorbei an Lillehammer und den Mjösasee am Abend in die norwegische Hauptstadt Oslo. Von unserem zentral gelegenen Hotel können Sie abends noch einen Spaziergang zum Schloss oder in das angesagte Aker Brygge Viertel am Fjord unternehmen. Übernachtung und Abendessen in Oslo.

14. Tag: Freitag, 22.06.18
Stadtrundfahrt in Oslo – Nachtfähre nach Kiel

Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt Oslo noch ein wenig näher kennen, bevor wir am Mittag wieder auf eines der komfortablen Fährschiffe der Color Line einchecken. Genießen Sie am Nachmittag die Ausblicke auf den Oslofjord und am Abend ein letztes großes Skandinavisches Buffet und lassen die Reise gemütlich ausklingen. Übernachtung in Doppelkabinen außen.

15. Tag: Samstag, 23.06.18
Um 10.00h legen wir in Kiel an. Nach der Ausschiffung beginnt die Heimreise.

Ihre Unterkunft

Die An- und Rückreise nach Norwegen von Kiel nach Oslo erfolgt mit den modernen und äußerst komfortablen Schiffen der Color Line.
Sie sind untergebracht in Norwegen, Schweden und Finnland in guten 3 + 4-Sterne Hotels

Termine und Preise

15 Tage: Skaninavien Rundreise ans Nordkap zur Mittsommerzeit p. P. ab 2.826,– €

Zustiege / Abfahrtsorte

Bergrheinfeld:
Astoria
 
auf Anfrage
Haßfurt:
Bahnhof
03:05 Uhr
auf Anfrage
Schonungen:
Bahnhof
 
auf Anfrage
Schweinfurt:
Hbf.
03:30 Uhr
auf Anfrage
Wonfurt:
Betriebsgelände
03:00 Uhr
auf Anfrage
Diese Reise buchen:

15 Tage Norwegen

pro Person ab 2.826,–

Beweg was – werd' Busfahrer

  • solide anspruchsvolle & zukunftssichere Arbeit
  • nah am Menschen
  • modernste Technik beherrschen

Zur Website werd-busfahrer.de »

Eine Initiative zur Förderung des Busses

Smart Move ist eine internationale Kampagne, um den Einsatz von Bussen weltweit zu verdoppeln. Kraftomnibusse sind eines der umweltfreundlichsten, sichersten, flexibelsten und kostengünstigsten Verkehrsmittel.

Video ansehen »